28.01.2005: 3. Galaball

dekorierten Aula besucht und so zu einem großen Erfolg gemacht. Wie bereits in den letzten beiden Jahren hat die Band “Happy Sound” ab 20:00 Uhr abwechslungsreiche Tanzmusik gespielt.

Die Kochgruppe “Pink Point” der Marienschule hat für ein aufwendiges Buffet gesorgt. Sie nimmt gemeinsam mit der AG Gesellschaftstanz am Wettbewerb “Feste feiern und gewinnen” der Zeitschrift “das zeitbild” teil und hofft, dass dieses Projekt und damit die viele Arbeit bei Vorbereitung und Durchführung des Balls und des Buffets von der Jury mit einem Preis honoriert wird.

Ein Höhepunkt des Balls war der großartige Auftritt von Heinrich und Monika Schmitz aus Euskirchen, einem bekannten Turniertanzpaar der Senioren Sonderklasse Standard, die die höchste Amateurklasse im Tanzsport ist. Dies sollte jedoch nicht den Eindruck erwecken, dass man perfekt tanzen können muss, um sich in der Marienschule auf die Tanzfläche wagen zu können. Auch Anfänger sind immer willkommen, schließlich soll in der AG Spaß am Tanzen vermittelt und eventuell ein neues Hobby entdeckt werden.