Jugendliche Anfänger

Der Anfängerkurs findet freitags in der 7. Stunde in der Aula der Marienschule statt. Solange die Aula noch renoviert wird, weichen wir aus (Bitte beachtet aktuelle Aushänge!). Im Laufe des Schuljahres könnt ihr die wichtigsten Gesellschaftstänze erlernen. Neben Grundschritten werden auch Figuren vermittelt, so dass ihr abwechslungsreich tanzen lernt.

Der Anfängerkurs gliedert sich in jeweils vierwöchige Tanzkurse, die sich mit einem oder mit zwei Tänzen beschäftigen. Einsteigen könnt ihr bei jedem Tanzkurs innerhalb der ersten zwei Wochen. Jede Woche wird eine Anwesenheitsliste geführt, damit die regelmäßige Teilnahme auf den Zeugnissen vermerkt werden kann.

Wer bereits mit Gesellschaftstänzen vertraut ist, kann in den Fortgeschrittenenkursen viele weitere Figuren und auch neue Tänze üben.

Der Kurs sind offen für Jugendliche ab der Jahrgangsstufe 8 (Ausnahmen sind nach Absprache möglich.), auch Schülerinnen und Schüler anderer Schulen sind herzlich willkommen. Wer keine(n) Tanzpartner(in) hat, kann trotzdem gerne kommen.

Zu den Schritten, die in diesem Grundkurs erlernt werden, werden Merkblätter erhältlich sein.

Falls ihr Fragen, Anregungen oder Wünsche habt, wendet euch bitte an Frau Adam oder Herrn Bleck oder schickt uns eine E-Mail (mail@ag-gesellschaftstanz.de).